Scroll To Top

Beauty

Zu einer perfekten Hochzeit gehört sowohl ein perfekter Teint als auch eine perfekte Frisur, die nicht durch Wind, Wetter und vor allem Aufregung buchstäblich auseinander fällt! Wenn Sie sich an Ihrem Hochzeitstag nicht verschönern lassen möchten, wann dann? Sie fliegen um die halbe Welt, haben ein herrliches Kleid ausgesucht, vieles im Detail geplant, möchten ganz besonders an diesem Tag ihrem Geliebten und auch sich gefallen, haben ein grosses Photopaket gebucht, vielleicht auch ein tolles Video- nur, um dann im Pferdeschwanz oder mit fliegenden Haaren, die durch den Wind erst recht im Gesicht herum streunen, am Strand zu stehen? ? Das Wichtigste, neben der Liebe zueinander und dem Pfarrer, ist Ihr Aussehen an diesem besonderen Tag! Meine Stylisten, die seit Jahren und Jahrzehnten nichts anderes tun, als schöne Frauen noch schöner aussehen zu lassen, kommen ab 5:00 morgens in Ihr Hotelzimmer, bringen Wickler, Lockenstab, Klammern, Blumen, gute Laune und Know How mit, um Sie an Ihrem Grossen Tag noch strahlender wirken zu lassen. Weder werden Sie danach wie ein Las Vegas Show Girl aussehen, noch sich nicht widererkennen- im Gegenteil: Diese “Zauberer” bringen all die Vorteile Ihres Gesichtes und Ihrer Haare noch mehr zur Geltung! Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Haare am Abend vorher zu waschen, damit sie am nächsten Morgen absolut trocken sind, denn die Wickler halten nicht in noch feuchtem Haar. Das Licht auf Hawaii ist eher grell und die Luftfeuchtigkeit hoch, die Sonne auch morgens schon sehr warm und der Wind kommt immer ab 11:00 auf, so dass ich Ihnen auf jeden Fall zu einer Hochsteckfrisur rate, damit es nicht noch wärmer für Sie wird. Tauben, Schmetterlinge, Limousine: alles ganz hübsch, aber nicht wirklich notwendig. Haar und Makeup dafür umso mehr.